Trans - I Got Life im Kino

Verfasst am .

TransIgotLife (Foto: Dimitrios Christos, Kino Harmonie)Im Rahmen der Kinoreihe „Schamlos harmlos“ wurde Manuela zur Premiere des Dokumentarfilms „Trans i got Life“ eingeladen.

Nach der Vorführung hatte das zahlreich erschienene Publikum die Möglichkeit mit ihr und Julia Eberz (stellvertretende Vorsitzende der Grünen, Frankfurt) ins Gespräch zu kommen.

Gastgeber Dimitrios Charistos vom Kino Harmonie leitete auf der Bühne das Gespräch.
(Foto: Dimitrios Christos, Harmonie)

Viele Kundinnen von Manuela waren begeistert und reisten aus unterschiedlichen Städten extra zum Film an.

Auch die Band Reininghaus, welche den Song „Nora“ schrieb und Autorin Jennifer Hauff („Verschnitt“) gaben sich die Ehre.
Von „Nora“ werden wir noch viel hören, und von Jennifer noch viel lesen.

Ein Abend mit Freunden für eine gemeinsame wichtige Sache, ein Abend für die Sichtbarkeit der Transnormalität.
Auch die Bilder lernten einst laufen, es läuft auch bei uns.

Drucken