background

Alexa an der Mond-Bar

AlexaTelefon klingelt, Alexa ist dran. Vor ein paar Wochen, oder waren es Monate? hatte sie mich kurz besucht um mich in Augenschein zu nehmen.

Es schien ihr gefallen zu haben und nun passt alles und sie möchte in einer Stunde hier sein.

Nun, das passt.

Ich setze mich auf die Couch und warte. Wir wollen mal schauen, was und wieviel Weibliches wir aus Alexa herausholen können.

Jackie erscheint ebenfalls und unterhält uns mit Anekdoten aus ihrem bewegten Leben.

Wir kommen aus dem Staunen und Lachen kaum noch raus. Im Hintergrund wandert Amelie auf und ab und probiert verschiedene Frisuren aus. Sie mag heute blond sein, entscheidet sich dann um, um sich später wieder umzuentscheiden. Ja, die Damen und ihre Launen.

Alexa sehr pflegeleicht wird nun verwandelt. Sie gefällt sich gut und möchte mit mir ausgehen.

Nach einer Runde Prosecco an meiner neuen Mond-Bar, an der nur Menschen vom Mond verkehren ..ziehen wir los. Die Schuhe sind ein bisschen zu gross und ich hake Alexa unter, damit sie mir nicht davonfliegt auf das heisse Frankfurter Pflaster. Wir entscheiden uns für das Restaurant "LEGACY" im schönen Parkhotel.

Dort werden wir wie Königinnen empfangen, der Service ist so liebe voll auf Zack, das gibt es selten. Man merkt, dass hier Top-Profis mit Liebe zum Beruf am Werk sind.

Ich entscheide mich für den Tuna-Tatar und Trüffelnudeln. Alexa schlemmt ein Legacy-Süppchen. Sie muss auf ihre Figur achten. Obwohl ich das Korsett fest gezurrt habe, bekommt sie noch gut Luft. Ihre Haltung: Kerzengerade.

Nachdem wir nach köstlichem Mahl und Trank die göttliche Herberge verlassen, zieht es uns in die MEY-Bar.

Dort auf einen Absacker, der bis vier Uhr morgens dauert.

AlexaWir lernen neue tolle Leute kennen und ein junger Herr namens Simon Mond, der mit seiner Freundin Angelika Mond dort an der Bar wohnt sucht unsere Nähe. Er braucht einen Ausgehtipp.

Eigentlich braucht er ihn dann nicht mehr, denn die beiden vom Mond nehmen neben uns Platz und bleiben.

Wollen sie auch einmal zum Mond fliegen? Das können sie hier tun. Diskrete Mondlandungen vereinbaren sie bitte telefonisch mit mir. Alle Mondphasen sind mir recht.

Der erste Mann im Mond war übrigens eine Frau ;-)

So, liebe Alexa. Du weisst Bescheid. Es war toll dass Du hier warst. Wer einmal hier war, der ist und bleibt mondsüchtig.

 

© Copyright by Transnormal

Facebook Transnormal